Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit den Dr. Oetker Bistro Snacks.

Dr. Oetker Bistro

11.04.11 - 11:46 Uhr

von: PerryC

Wie werden die Bistro Snacks bewertet?

Ein gemütlicher Apéro ist nicht nur lecker, er bietet auch die Möglichkeit die Snacks von Dr. Oetker zu bewerten. trnd-Partner Pumuckel05 hat zum Test eingeladen und berichtet folgendes:

Bistro Snacks von Dr. Oetker

also getestet wurden Pizzetini alle sorten mit schinkengipfeli und Käsküchli. sie fanden alle sehr gut.

1. pizettini Speziale schmeckt wie rustical genug zwiebeln alles perfekt wird wieder gekauft
2. pizzettini schinken war super gut
3. Käse-Tomate und letztens
4. salami sei zu billige salami verwendet worden hat nicht gut geschmeckt könnte mehr Gewürze vertragen.

12 Personen fanden sie sehr gut die Pizzettini schinkengipfeli waren auch nicht schlecht also sehr gut Top für apero oder vorspeise gedacht. [...]
trnd-Partner Pumuckel05

@all: Wie bewertet Ihr die Bistro Snacks von Dr. Oetker? Denkt daran, dass Ihr uns Eure Meinung auch in der Startumfrage mitteilen könnt! :-)

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 12.04.11 - 18:21 Uhr

    von: gery6

    Mehr Gewurze finde ich nicht so gute Idee.

  • 14.04.11 - 08:00 Uhr

    von: Krebsli

    Wir haben die Baguettes alle nachgewürzt und noch mit Pepperoni belegt.

  • 14.04.11 - 19:30 Uhr

    von: oxygene

    Meiner Meinung nach brauchts – wie Gery6 schreibt – auch nicht mehr Würze. Und das, obwohl ich und mein Mann sehr gerne gut gewürzt oder auch scharf essen. Gerade die Baguettes schmecken saftig-tomatig und brauchen absolut nichts weiteres drauf als das bereits vorhandene.

  • 15.04.11 - 13:34 Uhr

    von: sunandstars75

    also meine Tester und ich fanden die Chäschücheli einfach zu fad und das einstimmig. Vielleicht sollte man die Käsemischung einfach nochmal überdenken?!

  • 15.04.11 - 15:22 Uhr

    von: staernli

    Auch mir haben die meisten Produkte zu wenig Pepp. Die MiniBaguettes Salami und Speciale sind da die löbliche Ausnahme.

    Grundsätzlich alles schärfer zu würzen fände ich aber trotzdem schade, für die einen stimmts so, für die anderen so.
    Gibt es beides, ist sicher für jeden was dabei.
    Und wir haben ja jetzt den Vorteil, dass wir alles testen können und so dann gezielt die Teilchen einkaufen könne, die uns am besten schmecken :-)

  • 04.05.11 - 08:15 Uhr

    von: huenzi

    Schinkengipfeli waren innen zu “pappig”!!